Tagesgeldrechner

Tagesgeldrechner

Neben dem klassischen Sparbuch ist ein Tagesgeldkonto aktuell die beliebteste Anlageform der Deutschen. Die garantierten Zinserträge der auf einem Tagesgeldkonto "geparkten" Gelder liegen deutlich über den Erträgen eines Sparbuchs oder eine Girokontos. Mindesteinlagen für das Tagesgeld werden von den Banken in der Regel nicht gefordert. Das Anlagevermögen wird durch die deutsche und europäische Bankensicherung umfassend absichert. Mit einem Tagesgeldkonto ist gleichzeitig volle finanzielle Flexibilität verbunden - Bankkunden können über ihr Tagesgeld jederzeit ohne Einschränkungen verfügen.

Durch die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank sind die Renditen für das Tagesgeld in den letzten Monaten allerdings etwas unter Druck geraten. Ein ausführlicher Vergleich der verschiedenen Tagesgeld-Angebote ist vor der Eröffnung des Anlagekontos daher unbedingt erforderlich. Unser Tagesgeldrechner zeigt Ihnen die derzeit attraktivsten Angebote.

Bei einem Vergleich der verschiedenen Tagesgeldkonten und ihrer Konditionen ist neben dem eigentlichen Zinssatz auch das Zins-Modell des Kontos wichtig. Optimal sind Zinsausschüttungen in möglichst kurzen Intervallen, die direkt auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben werden und dort einen attraktiven Zinseszinseffekt erzielen. Unser Tagesgeldrechner liefert Ihnen selbstverständlich auch diese Informationen sowie Hinweise zu lukrativen Tagesgeld-Starter-Angeboten.

Impressum